Reiterhof
Westerfeld


Letzte Änderung:
June 22. 2014 13:56:42



Teilen
Reiterhof/Reiterferien im Münsterland > Links

Links

Wir haben für Sie eine kleine Liste mit Partnern, Unterkünften, Restaurants und anderen interessanten Begebenheiten in Ladbergen zusammengestellt:

  
Wir sind Partnerbetrieb von:

 

VFD (Vereinigung der Freizeitreiter und -fahrer in Deutschland e.V.), Stadtverband Münster Warendorf.

VFD Münster-Warendorf

VFD


Unterkünfte/Restaurants:

 

Familie Artemeier (landw)*, Brochterbecker Damm 11, 49549 Ladbergen

(Tel. 05485-3945)
www.artemeier.de 

 

Familie Barkmann (landw.*), Feldweg 21, 49549 Ladbergen 

(Tel. 05485-2998)
www.ferienwohnung-barkmann.de

 

Familie Kättker, Königsberger Str.4, 49549 Ladbergen 

(Tel. 05485-3469)

 

Familie Walscher, Imkerweg 5, 49549 Ladbergen 

(Tel. 05485-1555)

 

Familie Milde, Tecklenburger Str.8, 49549 Ladbergen  

(Tel. 05485-1669)

 

Familie Rehkopf, Zur Königsbrücke 6, 49549 Ladbergen  

(Tel. 05485-2365)

 

Familie Rehkopf, Breedenstrs.1, 49549 Ladbergen  

(Tel. 05485-1853)

 

Familie Schöneseiffen, Linnenkampstr.16, 49549 Ladbergen  

(Tel. 05485-2193)

 

Familie Wierwille, Auf Meckstrooths 6, 49549 Ladbergen  

(Tel. 05485-2855 oder -1722)
 

Hotel Gasthaus "Zur Post" 

www.gastwirt.de

 

Hotel Restaurant Waldhaus "An de Mjälkwellen"
www.waldhaus-ladbergen.de

 

Gaststätte Hotel Pension Reiterpension "Up de Birke"
www.updebirke.de

 

Restaurant Café Biergarten "Altes Gasthaus Möllers Hof"
www.moellers-hof.de


 
Ladbergens offizielle Internetseite:
www.ladbergen.de
 
Weitere Informationen über Ladbergen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Ladbergen

 
Sportmöglichkeiten

Golfplatz
www.golf-ladbergen.de

 

Angelverein
www.asv-ladbergen.de  

 

Naherholungsbad
www.waldsee-camping.de

 

 

Sehenswertes in Ladbergen

Schuhmachermuseum


Heimatmuseum Ladbergen

Das Heimatmuseum wird durch den örtlichen Heimatverein auf einem ortsnahen Bauernhof (Jasper-Hildebrand) geführt und gepflegt. Dort sind auch die im Jahr 2005 aus der evangelischen Kirche demontierten Stahlglocken in einem neu errichteten Glockenstuhl zu sehen. Des Weiteren kann man sich dort über das frühere Leben in Ladbergen informieren.

 

Gut Erpenbeck

Bei der Getreidemühle Erpenbeck handelt es sich um ein Baudenkmal. Es liegt auf einem Teil der Ländereien des Guts Erpenbeck. Bei der Mühle handelt sich um eine 1840 fertiggestellte Öl-, Boke- und Zichorienmühle, deren Restaurierung 1991 ihren Abschluss fand. Der Besuch ist grundsätzlich im Rahmen einer Mahlvorführung möglich. Der Müller erläutert im Rahmen der Mahlvorführung nicht nur die technischen Details der Mühle, sondern auch deren Historie. Dorthin können außerdem ausgeschriebene Fahrradtouren bei der Gemeinde Ladbergen angefragt werden.

 
 

* Landwirtschaftlicher Betrieb mit Tieren